<November 2017  >
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 

Mitglieder

  • REWE Rudelsberger OHG
    REWE Rudelsberger OHG
  • Hotel Restaurant Zur Sonne
    Hotel Restaurant Zur Sonne
  • Brenner Modehaus
    Brenner Modehaus
  • Mäckler Research & Advisory
    Mäckler Research & Advisory
  • gessler online - Internetdienstleistungen
    gessler online - Internetdienstleistungen
  • Jechnerer GmbH
    Jechnerer GmbH
  • Immobilien Alexander Quack
    Immobilien Alexander Quack
  • ArtWork Eiber KG
    ArtWork Eiber KG
  • Wohnzentrum Schüller GmbH
    Wohnzentrum Schüller GmbH
  • Hörgeräte Eisen GmbH & Co. KG
    Hörgeräte Eisen GmbH & Co. KG
  • Kronenbräu Dautenwinden Gastronomie, Festzeltverleih
    Kronenbräu Dautenwinden Gastronomie, Festzeltverleih
  • Metzgerei Almeida, vormals Pfeifer
    Metzgerei Almeida, vormals Pfeifer
  • Sonjas Augenblick
    Sonjas Augenblick
  • RMBH GmbH Beleuchtungs- und Heiztechnik
    RMBH GmbH Beleuchtungs- und Heiztechnik
  • enzo Pizza Burger Eis
    enzo Pizza Burger Eis
  • DECIMA Kunst- und Buchhandlung
    DECIMA Kunst- und Buchhandlung
  • Buckel Johann Bau-GmbH
    Buckel Johann Bau-GmbH
  • LHP Lehmann Hahn & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB
    LHP Lehmann Hahn & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB
  • Heller Wilhelm Ingenieurbüro
    Heller Wilhelm Ingenieurbüro
  • Fahrschule Jerger
    Fahrschule Jerger
  • Schreinerei - Kunstgewerbehandel
    Schreinerei - Kunstgewerbehandel
  • Alsheimer Ingenieurbüro GbR
    Alsheimer Ingenieurbüro GbR
  • Gewürz- und Teehaus
    Gewürz- und Teehaus
  • Birkel Landgasthof
    Birkel Landgasthof
  • NÖLP - Textildruck & Handel
    NÖLP - Textildruck & Handel
  • Gima GmbH & Co.KG
    Gima GmbH & Co.KG
  • Gasthaus Limbacher
    Gasthaus Limbacher
  • VR-Bank Mittelfranken West eG
    VR-Bank Mittelfranken West eG
  • Bergwirt Hotel-Landgasthof
    Bergwirt Hotel-Landgasthof
  • Müller Autohaus & Esso Tankstelle
    Müller Autohaus & Esso Tankstelle
  • Heller Treppenbau e.K. Schreinerei
    Heller Treppenbau e.K. Schreinerei
  • Ritzer Raumausstattung
    Ritzer Raumausstattung
  • Sportmetropole Herrieden
    Sportmetropole Herrieden
  • Sparkasse Herrieden
    Sparkasse Herrieden
  • Architekturbüro F.-J. Jechnerer
    Architekturbüro F.-J. Jechnerer
  • Rechtsanwältin Aurelia Pelka
    Rechtsanwältin Aurelia Pelka
  • Roboflight
    Roboflight
  • Cafe und Gaststätte LiNDE
    Cafe und Gaststätte LiNDE
  • Engelhardt Hans Sanitär/Spenglerei
    Engelhardt Hans Sanitär/Spenglerei
  • Reisebüro Erl e.K.
    Reisebüro Erl e.K.
  • Finanzdienstleistung Heumann
    Finanzdienstleistung Heumann
  • BalkonSysteme Eigel
    BalkonSysteme Eigel
  • EP-Electro Beck
    EP-Electro Beck
  • RiCHTER Industrieservice
    RiCHTER Industrieservice
  • Schreinerei Ludwig Fichtner
    Schreinerei Ludwig Fichtner
  • Stadt-Apotheke
    Stadt-Apotheke
  • Autohaus Oppel GmbH
    Autohaus Oppel GmbH
  • Farben Kaiser
    Farben Kaiser
  • Paetzold Reinhold Elektro
    Paetzold Reinhold Elektro
Benutzername:
Passwort:
 

Herzlich willkommen bei den Herrieder Unternehmen

Unsere Advents- & Weihnachtsaktionen

20 Jahre Herrieder Weihnachtsmarkt sind auch 20 Jahre Herrieder Christkinder

Digitaler Adventskalender

Wir freuen uns über die Zusagen des einen oder anderen früheren Christkindes uns bei den Schaufensterausstellungen und am Weihnachtsmarkt zu begleiten. Insgesamt waren es bisher dreizehn "Christkindli". Für Herrieder Bürgerinnen und Bürger dürfte es interessant sein sich an die Namen der Christkinder zu erinnern oder herauszufinden in welchem Jahr welches Christkind Herrieden im weihnachtlichen Glanz so wunderbar präsentiert hatte.

Hilfestellung dabei geben kann die Schaufensterausstellung „20 Jahre Herrieder Christkinder“. Ob man die früheren Christkinder heute noch erkennt? Am Weihnachtsmarkt erfolgt am Samstag die Auflösung und zu gewinnen gibt es kurz vor Weihnachten auch noch etwas. 

Die Hauptevents in diesem Jahr sind

  • „20 Jahre Herrieder Weihnachtsmarkt“ 
  • „20 Jahre Herrieder Christkinder“ Schaufensterausstellung mit zwei Führungen am 25.11. (nach der Eröffnung) und 09.12.2017 unter Beteiligung früherer Christkinder mit Gewinnspiel am 23.12.2017 um 17 Uhr am Weihnachtsmarkt
  • "Der Weihnachtsbaum der Wünsche" ab 25.11. - Abgabe der Karten in der Sparkasse bis 11.Dezember 2017
  • 01.12.2017 Start unseres digitaler Herrieden 3000 Adventskalenders mit vielen Überraschungen der Herrieder Unternehmen http://www.herrieden3000.de/page/adventskalener.php und Hinweise auf das Weihnachtsgewinnspiel 
  • 2. Amtszeit unseres Christkinds Maria Rauch

Aktuelle Termine

  • Sa 25.11.2017 um 16 Uhr Offizielle Eröffnung in der Sparkasse „Weihnachtsbaum der Wünsche“ und Schaufensterausstellung „20 Jahre Herrieder Christkinder“ mit anschließender Führung Teil 1
  • So 26.11.2017 Kathreinmarkt verkaufsoffen von 12 bis 17 Uhr, Herrieden 3000 Glühweinstand am Marktplatz
  • Sa 09.12.2017 um 16 Uhr Führung Schaufensterausstellung Teil 2 „20 Jahre Herrieder Christkinder“, Treffpunkt REWE
  • Fr/Sa 22./23.12.2017 Weihnachtsmarkt am Marktplatz  jeweils von 16-22 Uhr
    Fr 22.12.2017 Offizielle Eröffnung um 17 Uhr
    Sa 23.12.2017 Weihnachtsgewinnspiel-Verlosung um 17 Uhr

„Weihnachtsbaum der Wünsche"

Machen Sie Menschen in unserer Region eine kleine Freude zum Weihnachtsfest! Einfach eine Karte aussuchen, mitnehmen und zusammen mit Ihrem Geschenk wieder abgeben. Vom 25. November bis 11. Dezember hängen die Wunschkarten von 150 Menschen, die sich über Ihre Unterstützung freuen am Weihnachtsbaum im Foyer der Geschäftsstelle der Sparkasse Herrieden.

Möchten Sie mit dem „Weihnachtsbaum der Wünsche“ Freude schenken?  Dann pflücken Sie einfach eine Wunschkarte vom Baum, besorgen Sie anschließend diesen Wunsch als Geschenk im Wert von ca. 20,- EUR und geben Sie es bis zum 11. Dezember  zusammen mit der Karte wieder bei der Sparkasse Herrieden ab. Vor dem Herrieder Weihnachtsmarkt werden die Geschenke in der Sparkasse an die Herrieder Institutionen – Evangelische Kirche, Katholische Kirche, Marienheim (Seniorenheim), Gabrieliheim (Lebenshilfe) und Caritas/Sozialstation – übergeben, welche diese dann an die jeweiligen Empfänger weiterleiten. Somit unterstützen Sie einen bedürftigen, evtl. auch alleinstehenden Menschen. Beginn der Aktion ist Samstag, 25. November 2017, um 16:00 Uhr  in der Sparkasse Herrieden in Verbindung mit der Eröffnung der Schaufensterausstellung „20 Jahre Herrieder Christkinder“ und anschließender Führung.

Schaufensterausstellung „20 Jahre Herrieder Christkinder“

In diesem Jahr stellen anlässlich des Jubiläums „20 Jahre Herrieder Weihnachtsmarkt“ 30 Herrieder Geschäfte Ihre Schaufenster für die Aktion „20 Jahre Herrieder Christkinder“ zur Verfügung. Die Schaufensteraktion wird am Samstag, 25.11.2017, um 16 Uhr gemeinsam mit der Adventsaktion „Weihnachtsbaum der Wünsche“ im Foyer der Sparkasse Herrieden eröffnet. Anschließend gibt es dazu eine Führung, die am 09.12.2017, um 16 Uhr wiederholt wird, Treffpunkt ist hier dann der REWE-Parkplatz.

Aus so manchem Herrieder Christkind ist mittlerweile eine junge Dame geworden, so ist es umso interessanter hier auf Entdeckungsreise zu gehen und an unserem Weihnachtsgewinnspiel teilzunehmen. Das eine oder andere ehemalige Christkind wird hier sowie bei den Führungen dabei sein. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind!

Weihnachtsgewinnspiel

So funktionierts´s: Ordnen Sie drei der Christkinder aus unserer Schaufensteraktion „20 Jahre Herrieder Christkinder“ richtig zu, füllen Sie das Teilnahmeformular auf der Rückseite vollständig aus und geben Sie es am Samstag, 23.12. persönlich bis 17 Uhr auf der Bühne des Weihnachtsmarkts ab. Die Broschüren mit dem Teilnahmeformular wurden mit dem Amtsblatt verteilt und liegen auch in den Geschäften auf. Hinweise auf die Christkinder gibt es auch im digitalen Adventskalender Gewinnen Sie einen der folgenden Preise des Gewerbevereins Herrieden 3000: EP Electro Beck LED Fernseher Grundig, 80 cm, 32 Zoll, Autohaus Oppel GmbH Gutschein für eine Probefahrt am Wochenende mit einer A, B, C oder E-Klasse inkl. 250 freie Kilometer, Reise ERL Reisegutschein im Wert von 300,- EUR. Die Ziehung der Gewinner findet am Samstag, 23.12.2017, um 17 Uhr am Weihnachtsmarkt statt.

Herrieder Weihnachtsmarkt

Wer kann sich noch an den ersten Weihnachtsmarkt 1997 auf dem Stiftskirchenvorplatz erinnern? Das Christkind kam damals mit der Kutsche, es gab allerlei Kunstgewerbe, Bratwürste, Glühwein und andere Leckereien, wie Bratäpfel, Maronen und anderes. 20 Jahre ist dies mittlerweile her als sich damals Hana und Bernd Illig entschlossen haben zu sagen: „Herrieden braucht einen Weihnachtsmarkt“. Die Anfänge waren schwer und kostspielig aber dennoch erfolgreich.

Was 1997 begann, ist heute aus dem Leben unserer Herrieder Bürger und Bürgerinnen nicht mehr weg zu denken. So trifft man sich heuer Freitag und Samstag direkt vor dem 4. Advent, der gleichzeitig auch Heiligabend ist, zu einem Gläschen Glühwein, selbstverständlich auch alkoholfrei, hält mit lieben Menschen und Bekannten einen Plausch und genießt dabei die ein oder andere Leckerei, während man über den Weihnachtsmarkt mit festlich geschmückten Buden bummelt. Das Herrieder Christkind Maria Rauch begrüßt alle Besucher, insbesondere die Kinder „in Ihrer Stadt aus Tuch und Holz“ mit dem Prolog ganz herzlich und wünscht besinnliche Stunden und eine „stade Zeit“.

Das Weihnachtsgewinnspiel anlässlich der Schaufensteraktion „20 Jahre Herrieder Christkinder“ mit gestifteten Preisen der Mitgliedsunternehmen des Gewerbevereins Herrieden 3000 rundet den Weihnachtsmarktbesuch ab. 

Bühnenprogramm

Wie immer wird ein interessantes Bühnenprogramm geboten. Mit dazu bei tragen die Kinderchöre der Katholischen Kindertagesstätte St. Vitus und St. Deocar, der Grund- und Mittelschule Herrieden, die Bläsergruppe der Städtischen Musikschule, der Posaunenchor „Jubilate“ der Evangelischen Christuskirchengemeinde, die Basilikabläser der Katholischen Kirchengemeinde, der Musikverein Neunstetten und die Feuershow mit Stefan Eichbauer. Ebenso dürfen sich die Kinder auf die „Himmelswerkstatt“, das vorlesen mit dem Büchereiteam und die „Lebende Krippe“ freuen.

Essen, Trinken ...

Ebenso wird Bewährtes nicht nur für das „leibliche Wohl“ angeboten: Feuerwürste und Fränkische Bratwürste, Bockwürste, „Engelslocken“, Schupfnudeln mit Kraut, Hot-Dogs, Flämischen, gebrannte Mandeln, „Heißer Bluzzer“, Bockauer Erzgebirgs-Kräuter, heiße Schokolade, leckeres vom Bratapfel, Glühwein, Jagatee, Punsch, Bier, Espresso, Softgetränke, Herrieden3000-Geschenkgutscheine, Bücher, Karten, selbstgemachte Kneippprodukte, „Goldene Nuss“-Verlosung.

© Herrieden3000 e.V. Regional. Gemeinsam. Stark